Archiv Aktuelles / Veranstaltungen

Ruftaxi Laufenburg

 taxi Der Gemeinderat hat beschlossen, die Taxifahrten von Laufenburg nach Schwaderloch  weiterhin finanziell zu unterstützen. Das Angebot gilt allerdings nur zu den Randzeiten am Abend, wenn kein Postauto mehr nach Schwaderloch fährt.
Genaue Informationen zum Ruftaxi können Sie dem Infoblatt entnehmen.

pdfInfos_Ruftaxi.pdf

Nachführung der Amtlichen Vermessung im Januar 2018

UnknownDie KSL Bula Geomatik- und Ingenieurbüro ist im Bezirk Laufenburg von Amtes wegen verpflichtet, die Amtliche Vermessung aktuell zu halten. 
Die Information über bauliche Veränderungen erhalten wir laufend von der Gemeindebehörde und der Aargauischen Gebäudeversicherung aufgrund von erteilten Bewilligungen (Baubewilligung, kantonales Gebäude- und Wohnungsregister).
In den nächsten Wochen wird eine Messequipe vor Ort die für den Grundbuchplan relevanten baulichen Veränderungen aufnehmen. Aufgrund der vielen Meldungen ist es uns nicht möglich, jeden Grundeigentümer einzeln zu orientieren und Termine für die Feldaufnahmen zu vereinbaren. Sie werden daher auf diesem Weg orientiert und höflich gebeten, unseren Mitarbeitern den Zugang zum Grundstück zu gewähren.

Bei Fragen erhalten Sie beim KSL Bula Geomatik- und Ingenieurbüro, Frick unter der Nummer 062 865 30 00 gerne Auskunft.
Für Ihr Verständnis bedanken wir uns.

Jean-Claude Bula, Nachführungsgeometer Kreis Laufenburg
 

Adventsfenster 2017

 050Wenn sich die ersten Anzeichen des Herbstes bemerkbar machen, dann ist der Advent nicht mehr weit entfernt. Auch dieses Jahr ist  ist es Rita Benz und Ursula Benz gelungen, alle Termine für die Adventsfenster zu besetzen. In unserem Dorf wird im Dezember also an jedem Tag ein neues Fenster erstrahlen und eine weihnachtliche Stimmung verbreiten.
Herzlichen Dank den beiden Organisatorinnen!
Der Dankesapéro findet am Mittwoch, 10. Dezember 2018 um 19.30 Uhr  statt.

pdfAdventsfenster 2017

Internationale Sprechtage

 sva aargau 1442922791Haben Sie Fragen zu Ihren Ansprüchen an die Rentenversicherung in Deutschland und der AHV  der Schweiz?
Wir laden Sie ein zu den Sprechtagen am
15. November 2017      13.30 - 18.00 Uhr
16. November 2017      09.00 - 11.30 Uhr

Fachleute der Deutschen Rentenversicherung und der SVA Aargau beraten Sie individuell und persönlich über Ihre Rechte und Pflichten in den Rentenversicherungen beider Staaten.
Die Beratung ist kostenlos, bitte bringen Sie Ihre Unterlagen mit.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Eine telefonsiche Terminvereinbarung  unter Tel.  062 836 81 05 ist erforderlich.

SVA Aargau
Kyburgerstrasse 15
5001 Aarau
(AAR-Bahn ab Bahnhof Aarau Richtung Schöftland bis Haltestelle Binzenhof)

www.sva-ag.ch

Lirum Larum Verslispiel

 KlingnauDie Leseanimatorin Angelica Bütler zeigt, wie Sie Ihr Kind mit Versen, Fingespielen und Geschichten auf Mundart in seinem Spracherwerb unterstützen können.
Die Regionalbibliothek Klingnau lädt Sie ind Ihr Kleinkind (ca. 9 Monate bis 3 -jährig) zu dieser Buchstart Veranstaltung ein.
Der Eintritt ist frei.
Mittwoch, 15. November 2017 
9.30  bis 10.00 Uhr

pdfFlyer_Lirum_Larum_Verslispiel

www.klingnau.ch/regionalbibliothek
 


Schaffung Kreisschule Aaretal (OSA)

 SchuleDamit die kantonalen Vorgaben bei der Oberstufe im Aaretal auch in Zukunft erfüllt werden können, bedarf es einer Anpassung der Organisation und der Oberstufenstandorte. Dafür soll der neue Verband "Oberstufe Aaretal (OSA)" geschaffen werden. Die Satzungen werden in den einzelnen Gemeinden an den kommenden Gemeindeversammlungen traktandiert.
An verschiedenen Informationsveranstalltungen wird genauer über das Projekt informiert. 
Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr und stehen allen Interessierten offen, unabhängig aus welcher Gemeinde.


Dienstag, 17. Oktober 2017
Propsteiturnhalle Klingnau

Freitag, 20.Oktober
Mehrzweckhalle Leuggern

Montag, 23. Oktober 2017
Halle 4 Kleindöttingen

pdfInformationsveranstaltungen-Flugblatt







Theater 2017

Theatergruppe 2017Die Theatergruppe Schwaderloch führt dieses Jahr das Stück "D' Familie Metzger spielt verruckt" von Erich Koch auf.

Termine
Samstag, 14. Oktober 2017
Mittwoch, 18. Oktober 2017
Freitag, 20. Oktober 2017
Samstag, 21. Oktober 2017



Die Aufführungen beginnen immer um 20:00 Uhr

Ticketbestellung:  Tel. 056 247 17 81 (von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr) 

Inhalt
Hugo Metzger traktiert seine Familie, speziell seine Schwiegertochter Linda, immer wieder mit ausgefallenen Scherzen und Gemeinheiten. Linda hat geschworen Hugo zu pflegen, egal was kommen mag und Hugo testet gerade die Grenze dieses Schwurs. Linda ist deshalb hoch erfreut, als eines Tages zwei Ärzte vom Gesundheitsamts ins Haus stolpern - die beiden komischen Gestalten können Hugo sicher für verrückt erklären und einweisen lassen.

Hugos Sohn Fritz ist nicht der hellste und seiner Frau hörig, Lindas Schwester Wanda leidet ebenfalls unter den Einfällen Hugos und Fritz’ Sohn Kurt sieht unerwarteten Vaterfreuden mit seiner Freundin Lara entgegen - Hugos einzige Verbündete in diesem Theater ist seine Nachbarin Gerda.

Nach dem Theater öffnen wir wieder unsere Theater-Bar. Kommen Sie vorbei und verbringen Sie ein paar unbeschwerte Stunden abseits des Alltages. Wir freuen uns darauf mit Ihnen einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend zu verbringen.

pdftheater_flyer_a6_2017

Gesucht: Mitglied Wahlbüro

WahlbüroGesucht wird ein Mitglied für das Wahlbüro für die Amtsdauer 2018 - 2021
Aufgaben
Das Wahlbüro ist zuständig für den korrekten Ablauf und das Ermitteln der Resultate bei Wahlen und Abstimmungen an den Abstimmungswochenenden oder bei den Gemeindeversammlungen. Die einzelnen Wahlbüromitglieder werden für durchschnittlich 4 - 6 Einsätze pro Jahr aufgeboten.

Anforderungen
 
Für dieses Amt können nur stimmberechtigte Einwohnerinnen und Einwohner von Schwaderloch gewählt werden.

Unser Angebot
Wir bieten eine sinnvolle und interessante Aufgabe am Pulse der Demokratie. Die Entschädigung der Einsätze richtet sich nach dem Entschädigungs- und Spesenreglement und beträgt 30 Franken pro Stunde.

Interessentinnen und Interessenten können sich bis 28. Juli 2017 unter Tel. 056 247 10 00 oder per e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.
Die Anmeldefrist endet am Freitag, 11. August 2017, 12.00 Uhr.

pdfWahlvorschlag_Formular


Verhalten bei Trockenheit

GrillDer Kanton Aargau hat ein Merkblatt herausgegeben mit Informationen zum Umgang mit Feuer im Wald bei Trockenheit. 

pdfVerhalten_bei_Trockenheit